Regenerative Energie

Die regenerativen Energiequellen werden als unerschöpflich oder nachwachsend angesehen. Es gibt verschiedene Arten von Kraftwerken die diese Energiequellen nutzen z.B. fließendes Wasser, Sonne, Geothermik, Wind u.s.w.

Da regenerative Energie unerschöpflich ist kann man sie unbegrenzt nutzen. Im Gegensatz dazu stehen die fossilen oder nuklearen Brennstoffe, die in Kraftwerken verbrannt werden und nicht wieder genutzt werden können, also endlich sind. Seit vielen Jahren versucht man die Verwendung von diesen Stoffen zu vermindern, denn auf lange Sicht wird man auf regenerative Energie umsteigen müssen.

Weitere Begriffe:

Energie
Gezeitenkraft
Kraftwerk
Windkraft
Wasserkraft